Show social sharing options
Hide social sharing options

Zertifizierungen und Auszeichnungen von ESBE

2020-12-01

ESBE ist der Ansicht, dass Qualität vom Kunden bestimmt wird. Aus diesem Grund setzen sich alle in dieser Firma für vollste Kundenzufriedenheit und ständige Weiterentwicklung ein.

ESBE ist ein echtes schwedisches Industrieunternehmen, dessen Wurzeln in der Region Småland verankert sind. Wir haben immer am selben Ort gearbeitet und unser Herz schlägt unnachgiebig für die schwedische Produktion. „Made in Sweden“ ist nicht nur ein Qualitätszeichen, sondern auch etwas, an dem wir aktiv arbeiten.

Wir sind der festen Überzeugung, dass Qualität von unseren Kunden bestimmt wird, weshalb wir erst zufrieden sind, wenn es unsere Kunden sind. Wir beobachten den Markt und werden durch das Verständnis der Bedürfnisse unserer Kunden angetrieben. Wir versuchen, ihre Erwartungen zu übertreffen!
 

 

ESBEs Zertifizierungen 

Wie können Sie wirklich sicher sein, dass wir unsere Versprechen halten?


ESBE ist seit vielen Jahren qualitäts- und umweltzertifiziert (ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015). Zusätzlich zu diesen Zertifizierungen haben wir eine eigene Qualitätssicherungspolitik, die alle Qualitäts- und Umweltauswirkungen unserer Betriebe umfasst. 

Die Qualitätssicherungspolitik enthält folgende Punkte:
•    Indem wir die tatsächlichen Bedürfnisse unserer Kunden verstehen, bieten wir mithilfe von ökologischen Methoden umweltfreundliche Produkte an, die den Qualitätsanforderungen unserer Kunden entsprechen.

•    Wir erfüllen mindestens die Anforderungen von Gesetzen, Verordnungen und sonstigen Anforderungen, streben ständig nach Verbesserungen und ergreifen Maßnahmen, um die Umweltverschmutzung zu verhindern.

•    Wir beziehen das gesamte Unternehmen in das Qualitäts- und Umweltmanagement ein und schulen unsere Belegschaft ständig in diesem Sinne.

•    Wir dokumentieren und berichten die Ergebnisse unseres Umweltmanagements auf transparente Weise.
Um die Korrektheit der technischen Daten unserer Produkte sicherzustellen, nehmen wir zur Validierung der Produkte die Unterstützung des ESBE Technology Center in Anspruch. Falls erforderlich, führen wir auch externe Produkttests bei autorisierten Prüfinstituten durch.
 

 

REACH- und RoHS-Erklärungen


REACH steht für Registration, Evaluation, Authorization and Restriction of Chemicals. REACH ist eine Verordnung der Europäischen Union, die angewendet wurde, um den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt vor den Risiken zu verbessern, die von Chemikalien ausgehen können, zu verbessern. Die REACH-Verordnung gilt in allen Mitgliedstaaten, ohne dass sie durch nationale Vorschriften umgesetzt werden muss, und dient somit europaweit als allgemeines Recht.

RoHS steht für Restriction of [the use of] Hazardous Substances in electrical and electronic equipment (Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe in elektrischen und elektronischen Geräten). Die RoHS-Richtlinie soll die Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt verringern, indem spezifische gefährliche chemische Stoffe in elektrischen und elektronischen Geräten ersetzt und begrenzt werden. Die Richtlinie hat auch das Ziel, das Design von Elektronikprodukten im Hinblick auf ein umweltverträgliches, profitables und nachhaltiges Recycling zu verbessern. 

Sie können ESBE RoHS- und REACH-Berichte hier herunterladen 

Informationen zu Konfliktmaterial 
Sie können die ESBE Informationen über Konfliktmaterial hier herunterladen (in englischer Sprache, Link).

Zertifikate und Produkterklärungen
Die ESBE Zertifikate und Produkterklärungen finden Sie auf unserer Internetseite. Wenn Sie etwas benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren gewöhnlichen Ansprechpartner bei ESBE. Kontaktieren Sie den Kundendienst am Hauptsitz, wenn Sie nicht sicher sind, an wen Sie sich wenden können.

Elektroschrott wird gemäß der WEEE-Richtlinie entsorgt


ESBE hat Vereinbarungen mit Recyclingunternehmen in Europa, welche Abfälle aus elektronischen Produkten gemäß der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE) entsorgen (2010: 1075 Regelung der Herstellerverantwortung zur Förderung der Wiederverwendung, des Recyclings und anderer Formen der Verwertung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten).
Laden Sie den WEEE-Bericht von ESBE hier herunter.
 

 

ESBEs Auszeichnungen 

Auszeichnungen von ESBE

 
Das seit 1989 bestehende Bonitätsmodell von Bisnode ist die führende Einstufungsmethode in der Industrie. Das Modell basiert auf einer bewährten statistischen Methode mit über 2.400 Entscheidungsfindungsregeln und wird als gemeinsamer Ratingstandard für alle nordischen Länder verwendet. Die Bonitätsbewertung basiert auf einer Kombination aus vier Bereichen: Zahlungsfähigkeit, Finanzen, Alter/Businesssegment und Eigentümer/Management.
Die Bonität von Bisnode dient sowohl als Anerkennung der Marke als auch als Beweis dafür, dass ESBE ein sicherer und steuerlich verantwortungsvoller kreditwürdiger Handelspartner ist. Nur drei Prozent aller Gesellschaften mit beschränkter Haftung in den nordischen Ländern besitzen dieses Rating.
 

AAA-esbe.jpg

Schwedens Best Managed Companies 2020 

Best Managed Companies (BMC) ist Teil einer globalen Initiative zur Anerkennung von Unternehmen mit fortschrittlichen Managementideen durch einen Qualitätspreis. Er wird in Schweden an schwedische Unternehmen vergeben, die auf Kriterien basieren, die die strategische Ausrichtung, die Umsetzungsfähigkeit der Unternehmenskultur und Businessleistung bewerten. Der Preis wurde ursprünglich 1993 von Deloitte in Kanada ins Leben gerufen und ist seitdem weltweit in über 20 Ländern etabliert. In Schweden wird der BMC seit 2018 von Deloitte in Zusammenarbeit mit dem NASDAQ verliehen.

 

Lesen Sie, was der Präsident/CEO von ESBE darüber sagt, dass er mit dem schwedischen Preis Best Managed Companies 2020 ausgezeichnet wurde

Sweden's-Best-Managed-Companies.png

Export Hermes 2020 

Mit dem Ziel, die Bedeutung des Welthandels hervorzuheben und Unternehmen zu fördern, die zur Stärkung Schwedens im Ausland beitragen, vergibt die Fonden för Exportutveckling (Schwedische Stiftung für Exportentwicklung) den Export Hermes Preis. Seit 1981 haben über 50 erfolgreiche Unternehmen den renommierten Preis erhalten. Die wesentlichen Kriterien für die Bewertung von Unternehmen mit Sitz in Schweden sind Exporthandel, profitables Wachstum, internationale Expansion und stabile Finanzen.

 

Lesen Sie, was der Präsident/CEO von ESBE darüber sagt, dass er mit dem Export Hermes 2020 Preis ausgezeichnet wurde
 

Export Hermes.jpg