FERNHEIZUNG

Mit ESBE funktioniert
es So einfach.

Ganz gleich, um welche Anwendungsart es sich handelt, können wir Ihnen - solange es sich um wasserbasierte Systeme handelt - die richtigen Produkte und unser kompetentes Fachwissen zur Verfügung stellen, um Sie bei der Planung zu unterstützen.

Fernheizung 2

Brauchwarmwassersteuerung und thermostatgesteuerte Fußbodenheizung in Systemen mit Fernheizung.
1
Die thermischen Ventile bieten hohe Durchflusskapazitäten und leistungsfähige Funktionalität sowie integrierten Verbrühungsschutz* für allgemeine Brauchwarmwasseranwendungen. *) Verbrühungsschutz bedeutet, dass die Warmwasserzufuhr automatisch geschlossen wird, wenn die Kaltwasserzufuhr unterbrochen wird.

2
Die thermischen Ventile bieten hohe Durchflusskapazitäten und leistungsfähige Funktionalität sowie integrierten Verbrühungsschutz* für allgemeine Brauchwarmwasseranwendungen. VTA520 wurde für größere Systeme mit höheren Kvs-Werten entwickelt. *) Verbrühungsschutz bedeutet, dass die Warmwasserzufuhr automatisch geschlossen wird, wenn die Kaltwasserzufuhr unterbrochen wird.

3
Thermische Ventile sind die erste Wahl für Fußbodenheizungssysteme, in denen eine verbrühungssichere* Funktion erforderlich ist. Verbrühungsschutz ist wichtig, um die Rohrleitungen der Fußbodenheizung und den Fußboden selbst zu schützen. Das Sortiment umfasst Außengewinde, Drehmuttern und Pumpenflansche zum direkten Anschluss an die Umwälzpumpe. *) Verbrühungsschutz bedeutet, dass die Warmwasserzufuhr automatisch geschlossen wird, wenn die Kaltwasserzufuhr unterbrochen wird.