LINEARE VENTILE

AUSGEZEICHNETE REGULIERUNG.

Unser System mit linearen Stellventilen beinhaltet etliche innovative Lösungen für die Verwendung in Fernwärmeanlagen, Zentralheizungssystemen, Fernkühlanlagen sowie Warmwassersystemen. All unsere Produkte bieten Einstellmöglichkeiten zum problemlosen Betrieb über viele Jahre.

Die linearen ESBE Ventile der Serie VLG100 werden in wasserbasierten Heiz- und Kühlsystemen eingesetzt – zum Beispiel bei Gebläsekonvektoren.

VLG132

Modellreihe VLF sind 2-Wege- und 3-Wege-Steuerventile mit Flanschverbindung PN6, geeignet für Mischbetrieb und Durchflussregulierung bis zu 6 bar.

VLF

Modellreihe VLA sind 2-Wege- und 3-Wege-Steuerventile, geeignet für Mischbetrieb und Durchflussregulierung bis zu 16 bar.

VLA

Modellreihen VLA-VLB sind 2-Wege- und 3-Wege-Steuerventile mit Flanschverbindung PN16 und höheren Durchflussraten, geeignet für Mischbetrieb und Durchflussregulierung bis zu 16 bar.

VLA_flange

Modellreihe VLE sind 2-Wege- und 3-Wege-Steuerventile, geeignet für Mischbetrieb (delta P< 50kpa) und Durchflussregulierung bis zu 16 bar.

VLE

Modellreihe VLE325 ist ein 2-Wege-Steuerventil mit Flanschverbindung PN16 und dient als Ersatz für die derzeit verwendeten STL-Ventile zur Durchflussregulierung bis zu 16 bar.

VLE_325

Modellreihen VLC125-225 sind 2-Wege-Steuerventile mit Flanschverbindung PN25, geeignet für Durchflussregulierung bis zu 25 bar.

VLC